Dienstag, 9. Februar 2016

[Gemeinsam lesen] 11

http://schlunzenbuecher.blogspot.de/p/gewinnspiele_23.html

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Zerstört von Karin Slaughter, auf Seite132

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Jeffrey saß in einer Nische ganz hinten im City Diner und hörte die Nachrichten auf seinem Handy ab."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Nachdem mir meine liebe Kollegin vor einem Jahr den ersten Band der "Grant County"-Reihe ausgeliehen hat und ich jetzt schon seit Ewigkeiten den zweiten Band von ihr ausgeliehen habe, habe ich es heute endlich geschafft, "reinzuschnuppern". Dafür, dass ich nur noch wenig vom ersten Band in Erinnerung habe, hat mich dieser Band erstaunlich schnell gefesselt. Ich werde vor dem Schlafengehen definitiv noch weiterlesen müssen...auch wenn das Albträume bedeutet...ist nämlich eine Thriller-Serie. ô.ô

4. Kamst du über die Karnevalstage viel zum Lesen oder hast du lieber eine Runde gefeiert?
Ich feiere an Karneval generell nie. Ich mag dieses "Großbesäufnis", was sich in den letzten Jahren entwickelt hat, überhaupt nicht. Einzige Ausnahme, zu der ich mich verkleide: im Kindergarten. Dieses Jahr haben wir Zirkusthema und ich gehe als Clown :D
Aber zurück zur Frage, ob ich viel zum Lesen gekommen bin. Leider nein, denn es hat mich am Freitag mit Fieber eine Runde flachgelegt....davor habe ich weiter an Bernd Stelters Buch gelesen und es gestern (endlich) beendet.

Kommentare:

  1. Hallo du,

    ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung, ich war nämlich noch nie auf einer Buchmesse. :D *
    Von Karin Slaughter habe ich bislang nur ein Buch gelesen, habe es aber nie rezensiert.
    Warum eigentlich nicht? :D

    Wünsch dir noch ein paar schöne Lesestunden.

    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ich habe mein erstes Buch von ihr auch nicht rezensiert. Muss ich jetzt aber nachholen, da der Folgeband echt spannend war (und ein furchtbar gemeines Ende hinterlassen hat, was mich dazu zwingt, weiterzulesen so schnell wie möglich :D).
      Hast du denn vor mal auf eine Buchmesse zu gehen?
      Liebe Grüße, Jana

      Löschen
  2. Heyho :)

    Mit normalen Thriller bin ich bis jetzt noch nicht so vertraut, aber demnächst will ich auf jeden Fall auch mal mit dieser Genre anfangen. ^^

    Hoffe hast nicht zu böse Albträume davon. :)

    Liebe Grüße Birdy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöli, ich stolpere als "Allesleser" in Genres zufällig rein. Thriller ist zwar immer super spannend, aber wie gesagt, bin ich sobald das Licht ausgeht, ein ganz schöner Angsthase. Habe das Buch extra schnell zu Ende gelesen, damit alle böse Charakter tot sind...leider waren sie nicht die einzigen Toten :D
      Muss jetzt wohl gezwungenermaßen Band 3 lesen ;)
      Danke für deinen Kommentar und Liebe Grüße zurück /)

      Löschen
  3. Hallo Jana, ich habe gerade deinen Blog entdeckt und er ist wirklich total schön! ich bin gleich mal neue Leserin geworden :)
    ich würde mich wirklich sehr freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest, Liebste Grüße Aileen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Aileen :) Ich schaue die Tage mal vorbei, bis dann /)

      Löschen
  4. Hey Jana,
    dann wünsche ich dir gute Besserung!
    Vor Clowns hatte ich früher immer Angst. Immer noch. Ich mag diese Fratzen einfach nicht.
    Vom welchem Autor ist denn das Buch Das Piano?
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Fiorella,
      Buch und Drehbuch stammen von Jane Campion und Kate Pullinger. Hier ist meine Rezension zu dem (in meinem Fall) alten Buch: http://janasbuecherblog.blogspot.de/2014/12/rezension-das-piano.html
      Liebe Grüße, Jana

      Löschen
  5. Hey Jana,

    ich selbst habe noch nichts von der Autorin gelesen, da ich nicht so der Thrillerfan bin. Dafür habe ich zumindest schon mal was von ihr gehört ;-)
    Irgendwie scheint momentan auch eine Krankheitswelle rumzugehen, du bist jetzt schon die dritte die geschrieben hat, dass sie aus Krankheitsgründen nicht zum lesen gekommen ist.
    Ich hoffe aber, dass es dir mittlerweile wieder besser geht.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, Hi Sandra,
      die Angina bin ich los. Dafür habe ich jetzt eine starke Erkältung und laufe mit dicker, roter Nase rum á la Rudolph, das Rentier.
      Bei dem wechselhaften Wetter ist es aber auch echt schwer, gesund zu bleiben.
      Liebe Grüße, Jana

      Löschen
    2. Oh je, das hört sich nicht viel besser an :-(
      Ich hoffe du wirst schnell wieder fit!

      Löschen
    3. Danke, ich arbeite dran *Tee schlürf* :) Ein schönes Wochenende!

      Löschen

Hallo Du,
wie schön, dass du dich hierher verirrt hast.Ich wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern!


PS: Und ich freue mich natürlich immer über Kommentare und Feedback....das geht übrigens auch anonym ;)