Freitag, 10. Februar 2017

[Gemeinsam Lesen] 20

http://www.schlunzenbuecher.de/2017/02/gemeinsam-lesen-200-neues-logo.html

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
 Ich bin gerade besonders lesefreudig und lese abends vor dem Einschlafen "Live, the Universe and Everything" von Douglas Adams 
Seite 76 von 198
und auf der Arbeit als Pausenfüller "Ballettschuhe" von Noel Streatfeild.

Seite 87 von 267  Edit: Heute fertig gesuchtet! :D

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"The only sound was coming from the nearby town, from which pleasant convivial sounds were drifting quietly on the breeze."

~

 "Ich erzählte ihm von Olga." 
 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Zu den Büchern von Douglas Adams hat mich mein Mann genötigt und ich bin heilfroh darum. Die Geschichte ist bizarr und fesselnd, der Schreibstil ungewöhnlich und die Hauptcharaktere sind unkonventionelle Helden, die einem mit ihrer Schrulligkeit mit solcher Geschwindigkeit ans Herz wachsen, dass auch der unendliche Unwahrscheinlichkeitsdrive nicht mithalten kann. Ich bin gespannt, wie Buch Nummer Drei der vierteiligen Trilogie (Es sind tatsächlich fünf Bücher :D ) weitergeht.

~

Ballettschuhe habe ich erstanden, weil es im Film "E-mail für dich" von der Hauptprotagonistin, einer Kinderbuchladenbesitzerin erwähnt wird.
Da der Film zu meinen Lieblingen gehört (Ich kenne alle Pointen, kann fast alles mitsprechen und die Lieder zum Soundtrack kann ich auch auswendig ;) ) und ich die Art und Weise wie sie von den Schuhbüchern spricht so anrührend fand, war es jetzt soweit, dass ich mir das erste Buch aus der Reihe geholt habe und ich kann sagen, dass ich nicht enttäuscht wurde. Ich liebe Ballettschuhe und kann es kaum erwarten, Band zwei in den Händen zu halten und zu erfahren, wie es mit den drei Schwester Pauline, Petrova und Posy weitergeht.


4. Brauchst du manchmal einen "Restart", irgendeine Veränderung oder Neuerung, um dein liebstes Hobby - das Lesen - wieder in Schwung zu bringen?

Ich habe es jetzt gerade gemerkt, nachdem ich die ersten beiden Bücher von Douglas Adams Pentalogie auf Englisch gelesen habe. Obwohl ich wie oben bei 3. beschrieben, total fasziniert bin von der Welt, die der Autor geschaffen hat, brauchte ich eine kleine Pause von dem vielen Englisch. Ich liebe Englisch, aber Ballettschuhe auf Deutsch zu lesen war einfach eine nette Abwechslung und hat in mir wieder die Lust geweckt, etwas auf Englisch zu lesen.

Was mich 2014 außerdem aus einem langen Lesetief gebracht hat, war dieser Blog. Auch wenn ich mittlerweile mit den Rezensionen meilenweit hinterher hinke, ist es doch schön zu sehen, wie der SGB wächst und sich hin und wieder mit Gleichgesinnten auszutauschen.

 Ansonsten habe ich wahrscheinlich wie alle Bücherwürmer damit zu kämpfen, dass ich arbeiten muss (meh!...aber irgendwoher muss ja das Geld für die vielen Bücher kommen), ein Privatleben habe (Wozu braucht man Freunde, wenn man Bücher hat? Ach Mist, man will sich ja auch über die gelesen Bücher austauschen...ich wusste, da war ein Haken an der Sache!) und so weiter und so fort :P

Kennt jemand von euch die "Schuhbücher"oder Douglas Adams "Hitchhiker to the Galaxy"? 
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, 
eure Jana 

Kommentare:

  1. Die Hitchhiker Bücher sind halt echt genial :) Muss die auch mal wieder alle lesen, wenn ich dazu komme.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin auf jeden Fall auch ein Fan...trotz bis jetzt nur zur Hälfte gelesener Pentalogie ;)

      Löschen
  2. Hallo Jana,
    danke dir für deinen Besuch bei mir auf dem Blog. Ich musste auch gleich mal bei dir hier reinschauen .. und dein Blogdesign ist ja der knaller... das gefällt mir echt gut ;)

    Die Bücher die du gerade liest kenne ich übrigens nicht ... Englische Bücher lese ich leider nicht, aber die Ballettschule guck ich mir gleich mal noch genauer an ;)

    Übrigens kenne ich das mit den Rezensionen .. ich hinke da auch gerne hinterher *lach*... aber naja ... was will man machen ;)

    LG Bibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Bibi,

      da bin ich aber froh, dass ich nicht die Einzige bin. ;)

      Mein Mann kann die Hitchhiker-Serie auch auf Deutsch empfehlen. Bis auf wenige Übersetzungsfehler (swearing heißt eigentlich Fluchen, wird aber anscheinend mit Schwören übersetzt :D ) ist genau so gut^^

      Vielen Dank für das Lob! Ich bin noch am Herumfeilen, also wenn du mich die Tage mal wieder besuchst, könnte es sein, dass sich schon wieder was verändert hat :D

      LG und einen guten Start in die Woche!

      Jana

      Löschen
  3. Hey Jana ♡

    Vielen Dank für deinen Besuch auf meiner Seite :)
    Ich kenne beide Bücher nicht, wünsche dir aber noch viel Spaß beim Lesen ;)

    Liebe Grüße
    Jenny ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Jenny :) Ballettschuhe habe ich schon durchgesuchtet :D

      Löschen

Hallo Du,
wie schön, dass du dich hierher verirrt hast.Ich wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern!


PS: Und ich freue mich natürlich immer über Kommentare und Feedback....das geht übrigens auch anonym ;)