Dienstag, 2. Februar 2016

[Gemeinsam Lesen] 10




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Da es jetzt schon die vierte Woche in Folge ist, dass ich bei "Feierabend habe ich, wenn ich tot bin" festhänge, stelle ich euch heute das Buch vor, dass ich parallel zu Ersterem letzte Woche angefangen habe:

 Aktuell bin ich auf Seite 21 von 221

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Es ändert sich nichts, es ist Donnerstag."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Lustig. Wer hätte gedacht, das Abnehmen "Spaß" machen könnte. Ich auf jeden Fall nicht. Hoffentlich finde ich ein paar motivierende Tipps, die mich wieder auf die gerade (sportliche) Bahn bringen :D

4. Hat sich dein bevorzugtes Genre im Laufe deines "Lese-Lebens" schonmal (oder mehrfach) verändert?
Definitiv JA!
Von einer Pferdebücher-Phase über eine Krimi-Periode bis zum Romanzen-Zeitalter, habe ich im Laufe meines Lese-Lebens immer wieder verschiedene Vorlieben beim Lesen gehabt. Mittlerweile lese ich alles querbeet und habe kein Lieblingsgenre. Vor allem kenne ich mich mit den ganzen neumodischen Unterteilungen gar nicht mehr aus. Ich lese einfach, was mir gefällt. Und manchmal, wenn ich Pech habe, halt auch nicht :D Aber ich bin keinen Genre gegenüber abgeneigt und freue mich dementsprechend über lesereiche Abwechslung.

Kommentare:

  1. Huhu,
    der Titel klingt schonmal witzig. Aber das ist dann schon eher ein richtiger Ratgeber, oder? Sowas langweilt mich zu schnell. XD (Wobei mir etwas Sport auch mal gut tun würde... *hust*)

    Und die Pferdebücher-Phase scheinen ja sehr viele Mädchen durchgemacht zu haben. :D

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alicia, Bernd Stelter schreibt autobiografisch über den Entschluss und seine ersten Ansätze, das Abnehmen anzugehen. Bis jetzt liest es sich wie ein humoristischer Kurzroman :D
      LG, Jana

      Löschen

Hallo Du,
wie schön, dass du dich hierher verirrt hast.Ich wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern!


PS: Und ich freue mich natürlich immer über Kommentare und Feedback....das geht übrigens auch anonym ;)