Samstag, 9. Januar 2016

[Blog] 18 Dinge, die unvermeidbar sind, wenn du süchtig nach Büchern bist

1.Wenn du in eine Geschichte vertieft bist, sagst du dir immer: "Nur noch ein Kapitel."

 https://downtherockyroad.files.wordpress.com/2014/08/cb6573a89f0901f3cdc93b5f70a972c5.jpg

2. Du fängst grundlos an zu lachen, wenn du dich an eine lustige Stelle erinnerst, die du gerade gelesen hast.
(Die anderen werden es nicht verstehen. Und sie müssen auch nicht.)

3. Das Buch wird IMMER besser sein als der Film.

https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/736x/f4/59/b9/f459b91990e3ad67b8d362d5be69162f.jpg

4. Du liest deine Lieblingsbücher immer und immer wieder.
(Weil sie irgendwie jedes Mal besser werden.)

5. Wenn du vor dem Zubettgehen liest, liest du weiter, weil du schlafen kannst, wenn du tot bist.

6. Der Großteil deines Gehalts geht für Bücher drauf. (Den Rest nimmst du, um deinen Lebensunterhalt zu bestreiten.)

 https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/236x/8c/31/7b/8c317be15528e447795b5b36b10363a7.jpg

7. Du sagst Pläne am Wochenende ab, weil du eine Verabredung hast. (Mit deinen Büchern.)

 https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/originals/38/d3/88/38d38804db65ca3c08cbdd504470681e.jpg

8. Du wirst Mitglied verschiedenster Buchclubs/Lesegruppen, nur damit du so viel wie möglich über Bücher reden kannst.

 http://www.farrells.com.au/wp-content/uploads/2015/06/78e6c9ea278ebb8b85c96c788a1576f4.jpg

9. Du kommst am Montagmorgen verkatert zur Arbeit...davon, dass du dein Buch zu Ende lesen musstest.

 https://joyousbabble.files.wordpress.com/2013/08/book-club.jpg


10. Du kommst an einem Buchladen vorbei und sagst dir, dass du genug Bücher hast. (Dann gehst du rein und kaufst ein paar Bücher. Weil, natürlich.

11. Du siehst jemand gutaussehenden ein Buch lesen und flippst.total.aus. *bewusstlos*

12. Du bist unglaublich traurig oder glücklich, abhänig davon, wovon dein Buch aktuell handelt.




http://s3-ak.buzzfeed.com/static/enhanced/terminal01/2011/7/25/15/enhanced-buzz-30492-1311622332-39.jpg
"Ich kann so nicht mehr weitermachen" - Alle, als Dobby starb.

13. Du verbringst lächerlich viel Zeit beim durchstöbern von Goodreads.

 http://3.bp.blogspot.com/-cyDGWIAst8c/VTTze6TiNhI/AAAAAAAAaJw/mwCzT6OQ0sQ/s1600/goodreads.png

14. Deine Bücher sind deine Nummer-1-Priorität.

15. Du fängst an, in täglichen Gesprächen im Slang und Jargon  deiner Bücher zu sprechen.
Und keiner wird es verstehen.

16. Dein perfekter Urlaub wärst du, lesend, ohne jegliche Störung.

 http://blog.villa-phuket.com/wp-content/uploads/2015/03/Beach-Vacation-Reading1-1024x400.jpg

17. Deine Bücher werden zu Tischen und Regalen umfunktionert, weil du so viele hast. Und du dich nicht von einem einzigen trennen kannst.

18. Und wenn das Buch, welches du gerade liest endet, tut das auch dein Leben.
...bis du das nächste anfängst.
http://ebookfriendly.com/wp-content/uploads/2012/05/Quote-RD-Cumming-A-good-book-has-no-ending.jpg


Übersetzung von Janas Bücherblog

1 Kommentar:

Hallo Du,
wie schön, dass du dich hierher verirrt hast.Ich wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern!


PS: Und ich freue mich natürlich immer über Kommentare und Feedback....das geht übrigens auch anonym ;)