Dienstag, 20. Januar 2015

[Gemeinsam lesen] 3


http://schlunzenbuecher.blogspot.de/2015/01/gemeinsam-lesen-96.html

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
"You're the one that I want" von Giovanna Fletcher
auf Seite 38

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
" This was a pairing I didn't mind so much."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Bis jetzt bin ich (wie in letzter Zeit sehr häufig) hingerissen. Gi hat einen angenehmen Schreibstil. Mehr will ich gar nicht verraten. Ihr erfahrt mehr in meiner Rezension. Soll ich englische Bücher auch auf englisch rezensieren? Was meint ihr?

4. Was ist neben dem Lesen euer größtes Hobby? Puh, größtes Hobby. Früher hätte ich mal gesagt, singen. Aber so richtig ausdauernd und vor allem täglich singe ich leider nicht mehr. Was mich momentan am meisten beschäftigt, sind meine Blogs. Für diesen Blog hier lese ich, für den anderen koche, backe, bastle, nähe ich und schreibe darüber. 
Ansonsten häkle ich momentan wieder vermehrt für den Kindergarten. 
Was momentan auch zurückstecken muss, ist mein Freund, mit dem ich eigentlich regelmäßig DVDabende mache.

Kommentare:

  1. Hallo Jana!

    Oh, englisch, ja, da sollte ich auch mal wieder vermehrt zugreifen. Also ich würde eine englische Rezi nicht lesen, aus dem einfachen Grund, weil ich nur die Hälfte verstehen würde :D

    Das Bloggen nimmt bei mir auch sehr viel Zeit in Anspruch, + Lesen, Arbeit, Kinder und Haushalt bleibt da echt nicht mehr viel übrig ... deinen Freund solltest du aber nicht vernachlässigen! ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    hach, Englisch... Ich lese zwar wahnsinnig viele englische Bücher (und studiere die Sprache ja auch ^^), aber allein aus Zeitgründen rezensiere ich immer nur die Deutschen XD Sonst würde ich zwischen Studieren, Lesen und Bloggen zu gar nichts mehr kommen und dazu unternehme ich viel zu gerne Dinge mit meinen Freunden oder besuche die Familie - die würde ich nur ungern vernachlässigen ^^

    Liebe Grüße
    Filia
    http://anima-libri.de

    AntwortenLöschen
  3. Huhu! :)

    Ich finde die Idee englisch gelesene Bücher auch in der selben Sprache zu rezensieren sehr cool. Probier's aus, wenn es dir Spaß macht, ich bin auf jeden Fall schon gespannt! :)

    Liebste Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen

Hallo Du,
wie schön, dass du dich hierher verirrt hast.Ich wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern!


PS: Und ich freue mich natürlich immer über Kommentare und Feedback....das geht übrigens auch anonym ;)